News

SVO U11-1 gewinnt zu vierten Mal in Folge (4:3)

Kategorien: 2005-1,Jugend,U13-2

Am Samstag den 30.04.2016 um 10:00 Uhr, bei perfektem Wetter, waren wir zu Gast bei SV Waldeck-Obermenzing. Leider mussten wir auf Alex und Semin verzichten, hatten aber durch Eddi und Kenan Unterstützung. Wir gingen mit Respekt in das Spiel, da Waldeck als starker Gegner galt. Doch die Partie verlief zunächst recht ausgeglichen. Nach ca. 15 Minuten eroberten wir uns den Ball zurück, Tarik startet durch und macht das 0:1. Nun wurde Noor für Adnan eingewechselt, der den Ball auf der linken Seite an Tarik übergab. Der wiederum leitete den Ball zu Edis weiter, Pass zu Noel, und Tor zum 0:2. Es ging Schlag auf Schlag. Tarik und Edis allein vorm Torwart, tricksen ihn aus und Edis macht das 0:3. Wir spürten, dass wir des Ding nach Hause bringen und schon wieder klingelte es im Tor der Gastgeber. Diesmal war es Davud, der das Ziel traf. Die erste Halbzeit war noch nicht vorbei und der Schiedsrichter der Heimmannschaft ließ lange nachspielen. Die Jungs machten nun weniger Druck und so schaffte Waldeck den Anschlusstreffer zum 1:4 Pausenstand.

Nach dem Seitenwechsel waren die Gastgeber aktiver und unsere Jungs wollten lieber das Spiel über die Zeit bringen, als nochmal Gas zu geben. Von unserer Seite gab es nun weniger Aktionen nach vorne und so kam es, dass Waldeck noch auf 3 Tore rankam. Ein Schuss kurz vor Schluss von Tarik ging noch knapp über die Latte. Wie schon in der ersten Halbzeit, ließ der Schiri Nachspielen. Doch es reichte nicht und wir hatten unseren 4. Sieg in Folge eingefahren.

Endstand: 1:4

Fazit: Die erste Halbzeit lief perfekt, aber man darf den Gegner nicht unterschätzen.

Aufstellung:

Dominik (TW), Adnan, Alen, Davud, Noel[sc:fussball ], Noor, Tarik [sc:fussball ][sc:fussball ], Edis (Gast)[sc:fussball ], Kenan (Gast)