News

VfR Garching – SVO U12-2 4 : 1 (1 : 1)

Kategorien: 2004-2,Jugend,U14-2

Gegen „große“ Garchinger verloren.

Am Samstag, den 14.11.2015 hatten wir unser letztes Spiel der Hinrunde in Garching. Trotz Verhinderung einiger Spieler unserer Mannschaft konnten wir Dank Verstärkung aus der D2 (Emil, Yannick und Ömer) eine Mannschaft aufstellen.

Das war nur möglich, weil an diesem Wochenende einige ältere D-Jugendmannschaften spielfrei hatten. Dies nutzte vermutlich auch unser Gegner. Wir spielten gegen eine Mannschaft, die fast alle vom Jahrgang 2003 waren und meist einen halben bis ganzen Kopf größer als unsere Jungs.

In der ersten Halbzeit war es hauptsächlich ein Spiel auf unser Tor. Schon nach fünf Minuten konnte Garching nach einem unglücklichen Rückpass in die Mitte das 1:0 erzielen. Garching erspielte sich weitere Chancen, die aber entweder am Tor vorbei oder rechtzeitig durch Simon geklärt werden konnten. Kurz vor der Halbzeit spielte Yannick einen schönen Pass auf Philipp, der allein auf den Torwart zugehen und mit einem guten Schuss ins lange Eck das 1:1 erzielen konnte. So kam es trotz Überlegenheit von Garching zu einem schmeichelhaften 1:1 Halbzeitstand.

In der zweiten Hälfte hatten wir zunächst ebenfalls Chancen und spielten auch auf das Tor von Garching. Doch leider kassierten wir nach einer Ecke das 2:1. Hier kam ein Spieler von Garching frei zum Schuss. Wir hielten weiter mit, jedoch wurde unser Gegner wieder stärker und erzielte gegen Mitte der zweiten Hälfte das 3:1.
Kurz vor Schluss konnte Garching dann noch den 4:1 Endstand erzielen, da hatten sich unsere Jungs wohl schon aufgegeben.

In diesem Spiel war Garching die bessere Mannschaft, sicherlich auch aufgrund der älteren und körperlich überlegeneren Spieler. Trotzdem hatten wir einige gute Szenen, vor allen zu Beginn der zweiten Halbzeit.


Aufstellung: Simon, Ömer, Leonard, Philipp, Yannick, Emil, Mehmet, Lucas, Stamatis, Bendix

Tor: Philipp [sc:fussball ] (1:1)