2005-1

U11-1_Newsbild

SVO U11-1 vs. FC Schwabing 56 – 3:0 (2:0)

Am Samstag den 24.10.2015 waren die Gäste vom FC Schwabing 56 bei uns. Nach einem kurzen „Abtasten“ bekamen wir einen Freistoß vorm gegnerischen Tor, den Alexander perfekt versenkte. 1:0 stand es jetzt nach nur 3 Minuten. Die Gäste erhöhten den Druck, doch Dominik hielt seinen Kasten sauber. Nach einer weiteren Ecke für die Schwabinger wurde…

U11-1_Newsbild

Spannendes Spiel bei SV Lerchenau – U11-1 (1:1) 3:5

Am 10.10.2015 waren wir zu Gast bei SV Nord Lerchenau. Das Spiel verlief zunächst sehr ausgeglichen. Nach einen Eckstoß in der 13ten Minute ging Lerchenau mit 1:0 in Führung. Weinige Minuten später gab es eine weitere Ecke für die Gastgeber. Jedoch wurde von uns ein Konter eingeleitet und Noor konnte den Ausgleich erzielen. Wir erhöhten den Druck, aber vorerst blieb…

U11-1_Newsbild

Erster Saisonsieg für die U11-1 gegen FC Ismaning

SVO U11-1 – FC Ismaning   3:1  (2:0) An Samstag, den 03.10.2015 um 9:00 Uhr spielten wir bei uns zu Hause. Unser Gegner für heute war der FC Ismaning. Krankheitsbedingt mussten wir heute auf 2 Spieler, Alexander und Noor, verzichten. Beide Mannschaften lieferten sich einen harten Kampf und die Partie verlief zunächst sehr ausgeglichen. Wir erspielten uns einen leichten Vorteil und Tarik…

U11-1_Newsbild

SV Heimstetten – SVO U11-1 5:0 (3:0)

An Samstag den 26.09.2015 um 9:30 Uhr war die U11-1 zu Gast beim SV Heimstetten. Wir traten mit voll besetzter Mannschaft an. Die Gastgeber machten von Anfang an Druck. Unsere Jungs versuchten alles, aber es wollte einfach nicht klappen. Der Gegner war uns einfach spielerisch überlegen und bis zur Halbzeitpause stand es schon 3:0 für die Heimmannschaft. In der zweiten Halbzeit machten die Gastgeber genauso stark weiter, doch unser Torwart Dominik…

U11-1_Newsbild

SVO U11-1 vs. FC Alte Haide – (2:0) 3:4

Nach den Sommerferien, starteten die neue U11-1 (Jahrgang 2005) am 19.09.2015 um 9:00 Uhr in die neue Saison. Unser Gegner für heute war FC Alte Haide-DSC. Wir traten mit unseren Jungs Dominik, Alen, Alex, Davud,  Noel, Noor, Semin und Tarik an. Die Gäste machten von Anfang an Druck und man merkte, dass wir dieses Jahr in einer anderen Liga…

U10-1_Newsbild

U10-1 gegen FC Teutonia (5:3) – Sieg zum Saisonfinale sichert uns Platz 3

Am 27.06.2015 waren die Gäste aus dem Süden vom Olympiapark bei uns. Leider mussten wir noch auf unseren Kameraden Tarik verletzungsbedingt verzichten. Für die letzte Partie der Saison gingen unsere Jungs entschlossen in das Spiel. Sogleich gab es auch einen Freistoß für Rot, der zu einem Führungstor führte. Der Gegenangriff wurde zwar abgewehrt, doch der…

U10-1_Newsbild

TSV Großhadern 3 gegen U10-1 – 5:3

Am 20.06.2015 waren wir zu Gast beim TSV Großhadern. Leider waren wir wieder unterbesetzt und mussten auf unsere Kameraden Marco, Adnan und Tarik verzichten. Motiviert und entschlossen gingen unsere Jungs in das Spiel. Der Gegner präsentierte sich sehr spielfreudig und setzte uns stark unter Druck. Der Spieler von Großhadern mit der Nummer 3 machte es…

U10-1_Newsbild

TSV Turnerbund 2 gegen U10-1 – 2:5

Samstag 16.05.2015 – 12:15 Uhr Wir waren zu Gast beim TSV Turnerbund. Zwei Stammspieler unserer Mannschaft, Endrit und Marco, waren leider verhindert. So traten wir nur mit 7 plus 1 Spieler an. Die Partie dominierten wir von Anfang an. Nach ca. 10 Minuten wurde unser Einsatz belohnt. Semin stand frei vorm Torwart der Gastgeber. Der…

U10-1_Newsbild

Unglücklich verloren – U10-1 gegen ESV – 2:3

U10-1 gegen ESV – 2:3 Samstag 09.05.2015 – 10:00 Uhr Die Partie verlief zunächst sehr ausgeglichen. Beide Mannschaften lieferten sich einen harten Kampf und man merkte, dass sie nicht um sonst oben in der Tabelle stehen. Wir erspielten uns einen leichten Vorteil und nach ca. 10 Minuten konnte Tarik, nach einen Eckstoß, den 1:0 Führungstreffer…

U10-1_Newsbild

Auch in pink nicht zu schlagen

TSV Grünwald 5 gegen U10-1   2 : 5 Das Spiel am Samstag 02.05.2015 gegen Grünwald fiel aus. Der Nachholtermin wurde kurzfristig auf den 07.05. 18:00 Uhr verlegt. Die Anreise war erschwert, da der Bahnstreik den Feierabendverkehr noch mehr belastete und die Entfernung zur Spielstätte auch kein Katzensprung war. Endlich angekommen mussten wir feststellen, dass die Trikots vergessen wurden….