News

U11-2 gewinnt auswärts gegen Amicitia ohne Gegentreffer 6:0

Kategorien: 2005-2,Jugend,U13-3

Am 26.09.2015 treten unsere Jungs um 14.30 Uhr auswärts gegen den SC Amicitia an. Die Phase des gegenseitigen Abcheckens dauert diesmal über eine Viertelstunde und ist mehr durch häufige Fouls (vor allem durch die Gegner) als durch schöne Spielzüge geprägt. In der 19. Minute schießt Amir den befreienden ersten Treffer. Durch ein schönes Abstaubertor erhöht Jannik sogleich in der 21. Minute zum Halbzeitstand von 0:2.

Nachdem die Jungs sehen, dass heute etwas geht, schießen sie sich regelrecht warm. Jannik erhöht in der 28. Minute auf das 0:3, Viktor in der 36. Minute durch ein schönes Tor auf 0:4. Nachdem Nils und Konstantin zwei weitere gute Möglichkeiten knapp vergeben, schlägt Jannik in der 48. Minute noch einmal zum 0:5 zu. Nils macht nach einer Vorlage von Jannik den Sack zu zum Endstand von 0:6.

Trotz des eindeutigen Ergebnisses war dies kein leichtes Spiel, da Amicitia sich hauptsächlich zur Verteidigung hinten rein gestellt hat. Wirkliche Torchancen hatten die Gegner jedoch nicht. Sofern ein Ball tatsächlich mal auf unser Tor kam, hatte unser Keeper Luk keine Schwierigkeiten, diesen zu parieren.


Startelf: Luk, Til, Muhammed, Konstantin, Nils, Jannik, Amir

Auswechselspieler: Viktor, Can, Aland


Tore: Jannik [sc:fussball ][sc:fussball ][sc:fussball ], Amir [sc:fussball ], Viktor [sc:fussball ], Nils [sc:fussball ]

Endstand: 0:6 (0:2)